5 Fakten über Leonie

Da ihr ja noch nicht sooo viel über die Persönlichkeit meiner beiden "Kinder" erfahren habt, dachte ich mir ich beschreibe sie euch mal anhand von 5 Fakten, die die beiden so besonders machen. Heute ist Leonie dran und morgen erfahrt ihr mehr über ihren Mann Leon.

1. Leonie liebt Knöpfe! Und zwar die, die man so zudrücken kann. Es gibt für sie

keine bessere Beschäftigung. Möchte man meine Kleine ruhig stellen und beschäftigen,

muss man sich nur hinsetzen und die Druckknöpfe zumachen. So, dass sie sie wieder

öffnen kann. Das kann Stunden so gehen.

2. Mein Mädchen lässt sich gern fotografieren. Wenn ich mit der Kamera oder dem Handy

ankomme und sie auf den kleinen Papagei richte, fängt sie sofort an zu posen wie ein

echtes Fotomodel. Bei jedem Klicken dreht sie den Kopf und geht in eine andere Pose.

Selfies sind auch super. Hier kann sie sich sogar sehen! :)

3. Leonie kann Flaschen öffnen. Und das ist jetzt kein Scherz! Trinkst du aus einer

Plastikflasche, sitzt sie sofort auf dem Deckel und dreht ihn mit aller Kraft auf. Klar, wenn

der Deckel besonders festgezogen wurde bekommt sie den nicht so schnell aufgedreht.

Dann wird er eher aufgebogen. Doch wenn die Flasche normal zugedreht wurde, dauert

vielleicht eine Minute und der Deckel ist unten.

4. Leonie ist eine Handaufzucht. Das heißt sie ist sehr zutraulich und lässt mit sich alles

machen. Zu Fremden jedoch ist sie schon etwas misstrauisch und kommt erst an, wenn

eine Walnuss angeboten wird. :)

5. Leonie hat in der Beziehung die Hosen an! Das was sie will, wird auch gemacht. Es wird

gar nicht lange disutiert. Wenn sie die Orange haben will, die gerade Leon frisst. Dann wird

entweder geteilt oder die ganze Orange abgegeben. Leon fliegt dann zum Napf zurück und

holt sich eine Neue. Auch fliegt Leon immer hinter Leonie her. Sie sagt eben wo es lang

geht.

Liveparrot Rostkappenpapagei Blog

Ähnliches