Unsere halbfertige Außenvoliere (Haltung Rostkappenpapagei)

Im gestrigen Posts erwähnte ich unsere Außenvoliere. Heute dachte ich mir, ich gebe euch mal einen kleinen Einblick in die Außenvoliere, die leider noch nicht ganz fertig ist. Letztes Jahr im Sommer wurde sie von Leon und Leonie aber schon getestet. Nur die Nächte können die beiden hier noch nicht verbringen, da das Schutzhaus fehlt. Aber ich bin schon am Planen was den Bau angeht und ich werde euch ständig auf dem Laufenden halten. Jeden Arbeitsschritt und jeden Erfolg werde ich euch zeigen und kommentieren. Bis zum finalen Blogpost, an dem meine beiden Rostkappenpapageien endlich auch für eine längere Zeit in die Außenvoliere einziehen können. Ihr könnt euch nicht vorstellen wie sehr ich mich auf diesen Tag freuen, an dem meine beiden "Kinder" draußen an der frischen Luft herumflattern, spielen und sich die Federn auf den Rücken scheinen lassen. :) natürlich werde ich die aller ersten Minuten, die die beiden in der umgebauten Voliere mit Schutzhaus verbringen, aufnehmen und sie hier mit euch teilen. Ich bin gespannt wie die beiden sich verhalten werden, wenn ich draußen im Garten die Blumen gieße oder mich sonne. :) Ich könnte mir vorstellen, dass Leonie anfangen wird zu meckern, ich solle in die Voliere kommen und mit ihr spielen. Aber vielleicht ist sie ja auch so beschäftigt im neuen Heim, dass sie sich nur bedingt für mich interessiert.. Aber bis dahin muss ich mich noch etwas gedulden... Doch träumen darf man ja schon mal ;-)

Ähnliches
letzte Posts
Folge mir
  • YouTube Long Shadow
  • Instagram Long Shadow
  • Icon E-Mail2
  • Facebook Long Shadow
Wissenwertes
Suche nach Themen
Liveparrot Rostkappenpapagei Blog